Gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) sowie der Bundesagentur für Arbeit.

Praxisnahe Berufsorientierung - MINT im Schuljahr 2017/18

Gemeinsam mit der TU Ilmenau Service GmbH führen wir am Standort an der Universität in Ilmenau im Rahmen der Maßnahme

"Praxisnahe Berufsorientierung im Schuljahr 2017/2018"

Berufsfelderkundungen im Bereich MINT für Schüler/innen der Klassenstufen 9 durch.

Ziel der Maßnahme ist es die Schüler und Schülerinnen bei Ihrer Vorbereitung auf ein Studium im mathematisch-naturwissenschaftlich-technischen Bereich bzw. bei der Aufnahme einer technisch orientierten Ausbildung zu unterstützten. Dazu erhalten die Schüler ab der Klassenstufe 9 die Möglichkeit im Rahmen der Berufsfelderkundung praktische Einblicke in verschiedene Berufsfelder aus dem mathematisch-naturwissenschaftlichen und technisch orientierten Bereich zu erlang

Weiterhin werden die Schüler durch die studienorientierte Sequenz in der Maßnahme zum wissenschaftlichen Arbeiten angeleitet.